filmtipps Hannover

 

AZNAVOUR BY CHARLES

Das Filmtagebuch einer Weltlegende,

die ihre Wurzeln nie vergessen hat

In „Le regard de Charles“ (Originaltitel) entdecken wir den französischen Sänger, Liedtexter, Komponisten und Filmschauspieler Charles Aznavour neu. Abseits vom Rampenlicht lädt uns Aznavour ein, seinem ironisch-poetischen Blick auf die Welt zu folgen.


Aznavour filmt sein Leben und lebt, während er filmt. Überall, wo er hingeht, ist seine Kamera bei ihm. Sie zeichnet alles auf. Die Momente im Leben, die Orte, durch die er geht, seine Freunde, seine Liebe, seine Probleme.

Einige Monate vor seinem Verschwinden begann er mit Marc di Domenico, seine Filme zu sichten. Dann beschließt er, einen Film zu machen, seinen Film.


Pressestimmen:

„Überwältigend.“ (L‘Express)



Land: F 2020; Länge: 83 Min.; franz. OmU; Regie: Marc Di Domebico

Dokumentarfilm