filmtipps Hannover

 

DIE MIGRANTIGEN

Eine politisch unkorrekte Komödie über moderne Klischees und falsche Identitäten

Mit Magical Mystery verfilmt Arne Feldhusen den gleichnamigen autobiografischen Roman von Sven Regener, Frontmann der Band „Element of Crime“, und lässt Charly Hübner in den 1990ern die Welt der deutschen Techno-Musik erobern.


Karl (Charly Hübner) wohnt in einer Drogen-WG in Hamburg. Er versucht, seine Sucht nach Betäubungsmitteln aller Art zu überwinden. Doch statt aufs beschauliche Land fährt er Mitte der 90er Jahre ins noch unverfälschte, frisch vereinigte Berlin, wo die Techno-Welle ihren Höhepunkt erreicht. Sein alter Kumpel Ferdi (Detlev Buck) betreibt das überaus erfolgreiche Label Bumm Bumm Records und plant, mit seinen Musikern eine Deutschlandtournee. Doch da dies neben viel Musik auch Unmengen an Alkohol und Drogen bedeutet, braucht Ferdi einen Mann, der nüchtern bleibt: Karl.



Land: A 2017; Länge: 95 Min.; Regie: Arman T. Riahi

Darsteller: Aleksandar Petrović, Faris Rahoma, Joseph Hader u.a.