filmtipps Hannover

 

EMILY

Emily Brontë – wie sie ihren Weg als Schriftstellerin und ihre Stimme als Frau findet

Das Biopic Emily zeigt die persönliche Reise der Autorin und Pfarrerstochter Emily Brontë, die ihren Weg in der Welt erst finden muss, bevor sie ihr Werk Sturmhöhe hervorbringt. Ihr Roman „Wuthering Heights“ in den ihre eigenen Erlebnisse einflossen, gilt als ein Klassiker der britischen Romanliteratur des 19. Jahrhunderts.


Emily Brontë (Emma Mackey) ist eine Rebellin und Außenseiterin, die ihre Stimme findet und den literarischen Klassiker „Wuthering Heights“ schreibt. Sie führt eine raue, leidenschaftliche Schwesternschaft mit Charlotte (Alexandra Dowling) und Anne (Amelia Gething); eine erste schmerzhafte, verbotene Liebe zu Weightman (Oliver Jackson-Cohen) und trägt Fürsorge für ihren eigenwilligen Bruder (Fionn Whitehead), den sie vergöttert.


Land: GB/USA 2022; Regie: Frances O‘Connor; Länge 130 Min.

Darsteller: Emma Mackey, Oliver Jackson-Cohen, Fionn Whitehead u.a.