filmtipps Hannover

 

FRAGEN SIE DR. RUTH

Wirken und Leben der berühmtesten

Sex-Therapeutin der USA

Dr. Ruth Westheimer hat ein unglaubliches Leben hinter sich: Geboren 1928 in Wiesenfeld am Main überlebte sie den Holocaust in Deutschland, ging anschließend nach Amerika. Dort wurde sie zu einer der bekanntesten Sex-Therapeutinnen der USA. „Fragen Sie Dr. Ruth“ war der Titel einer ihrer Sendungen und porträtiert – als Dokumentarfilm – die rüstige Dame.


Als Kind jüdischer Eltern entkam sie als 10-Jährige dem KZ-Schicksal ihrer Eltern. Nach dem Krieg studierte und lehrte sie an der Sorbonne, bis sie schließlich 1956 in den USA ihre Medien-Laufbahn im Radio begann, bevor sie den Schritt ins Fernsehen wagte und an vorderster Front der sexuellen Revolution mitkämpfte.


Pressestimmen:

„... Dr. Ruth Westheimer ist definitiv ein Phänomen.“ (Outnow)



Land: USA 2019; Länge: 100 Min.; Regie: Ryan White