filmtipps Hannover

 

IM ZWEIFEL GLÜCKLICH

Missgünstig, eifersüchtig und egozentrisch –

Ben Stiller in der Midlife-Crisis

Das Streben nach Glück ist in der amerikanischen Verfassung festgeschrieben. Doch was ist Glück wirklich? Erfolg im Beruf? Wohlstand? Eine Familie? Ben Stiller kommt in dieser Komödie ins Grübeln.


Es soll ein wunderbarer Trip werden: Der zufriedene Familienmensch Brad Sloan (Ben Stiller) begibt sich zusammen mit seinem Sohn Troy auf eine College-Tour. Brad wird bewusst, wie erfolgreich seine alten Studienkollegen sind. Doch wie steht es wirklich um seinen eigenen Status?

Pressestimmen:

„Eine spaßige und energische psychologische Studie eines ganz gewöhnlichen Egomanen.“ (Variety)


„... ein spaßig-berührender Film.“  (The Hollywood Reporter)



Land: USA 2017; Länge: 101 Min.; Regie: Mike White

Darsteller: Ben Stiller, Austin Abrams, Jenna Fischer u.a.