filmtipps Hannover

 

MEISTER DER TRÄUME

Teils amüsant, teils erschütternd und mit einer faszinierenden Figur im Herzen

Die Geschichte des afghanischen Steven Spielbergs in Form eines humorvollen und in Cannes 2017 gefeierten Feel-Good-Dokumentarfilms der Regisseurin Sonia Kronlund.


Schauspieler, Regisseur und Produzent Salim Shaheen ist Afghanistans beliebtester Filmemacher. Seine Filmografie ist gigantisch groß: 109 Filme hat er schon gedreht und bei den Dreharbeiten zu seinem 110. begleitete ihn die Regisseurin Sonia Kronlund für ihren Film mit der Kamera.

Shaheen, der gerne auch mal mehrere Filme parallel dreht, ist der Held seines von Krieg und Terror gebeutelten Landes, er gibt seinen Mitbürgern Hoffnung und ermöglicht ihnen, dem Alltag zu entfliehen. Doch zugleich machte und macht er sich nicht nur Freunde mit seiner Arbeit.



Land: F/D 2017; Länge: 85 Min.; Regie: Sonia Kronlund

Dokumentarfilm