filmtipps Hannover

 

PROMISING YOUNG WOMAN

Nicht nur gnadenlos, sondern auch

gnadenlos unterhaltsam

In ihrem provokanten Spielfilmdebüt schickt die britische Schauspielerin und Filmregisseurin Emerald Fennells eine ehemalige Medizinstudentin auf einen makabren Rachefeldzug. Ihre Opfer sind Männern, die Frauen in Not ausnutzen. In der Hauptrolle brilliert Carey Mulligan („Drive“) als traumatisierte, ein Doppelleben führende Femme Fatale. Die wild-ungezügelte Thriller-Dramödie, begeistert mit ihrem derben Humor, der im Gedächtnis bleibt.


Die dreißigjährige Cassie (Carey Mulligan), die einst studierte, lebt immer noch bei ihren Eltern und verdient ihr Geld in einem Coffee Shop. Jeder Tag verläuft nach dem gleichen Muster. Doch mehrmals in der Woche verwandelt sich das Mauerblümchen in einen Racheengel. In Bars und Clubs spielt sie die Betrunkene, um sich von „fürsorglichen“ Männern abschleppen zu lassen. In der Wohnung der Männer erteilt sie denen dann eine Lektion.


Der Grund für Cassies Mission gegen die Männerwelt liegt in der Vergangenheit. Ihre damaligen Uni-Freundin Nina wurde Opfer einer schrecklichen Gewalttat. Erst als sie ihren ehemaligen Kommilitonen Ryan (Bo Burnham) wiedertritt, bietet sich ihr die Möglichkeit für ein normales Leben. 


Pressestimmen:

„... herrlich komisch und abgedreht ...“

(programmkino.de)


„Eine ambitionierte, originelle und überraschend emotionale Visitenkarte von Emerald Fennell.“

(Empire)


„Schon allein aufgrund seiner Kompromisslosigkeit ein absolutes Must-See.“ (outnow.ch)


„Ein richtig schön böser Rachefilm.“ (filmstarts.de)


Land: GB 2020; Länge: 114 Min.; Regie: Emerald Fennell

Darsteller: Carey Mulligan („Suffragette“, „Shame“, „Inside Llewyn Davis“), Bo Burnham u.a.