filmtipps Hannover

 

WIE DIE MÜTTER, SO DIE TÖCHTER

Eine Liebeserklärung an alle Mütter und das Leben – mit Juliette Binoche

In dieser köstlich-komischen französischen Komödie spielen nicht nur die Hormone verrückt! Juliette Binoche verfällt dem Jugendwahn, ihre Tochter mutiert zum Muttertier und die Männer wissen nicht, wie ihnen geschieht.


Avril und Mutter Mado haben komplett ihre Rollen getauscht. Als beide Frauen sich auch noch zur gleichen Zeit schwanger unter einem Dach wiederfinden, ist der große Eklat unausweichlich. Denn genauso wenig wie Mado inmitten ihres Jugendwahns bereit ist, erneut Mutter oder gar Großmutter zu werden, kann Avril sich ihre eigene Mutter als späte Mutter vorstellen!


Pressestimmen:

„... punktet mit zwei grandios aufspielenden Hauptdarstellerinnen.“ (filmstarts.de)



Land: F 2017; Länge: 94 Min.; Regie: Noemie Sophie

Darsteller: Juliette Binoche, Camille Cottin u.a.