filmtipps Hannover

 

WONDER WHEEL

Eine poetische Geschichte voller Leidenschaft, Gewalt und Verrat von Regielegende Woody Allen

Vor dem pittoresken Meerespanorama auf Coney Island in den 1950er-Jahren, das Vittorio Storaro in poetische Bilder taucht, erzählt  Woody Allen eine dramatische Geschichte voller Leidenschaft, Gewalt und Verrat. Die Hauptrollen sind mit James Belushi und Kate Winslet perfekt besetzt.


Der Rettungsschwimmer Mickey (Justin Timberlake), der in den Fünfzigern am Strand von Coney Island auf die vielen Badegäste aufpasst, wird Zeuge einer irren Geschichte: Es geht um Ginny (Kate Winslet) und Humpty (Jim Belushi), die ein Ehepaar sind und die Jobs auf der Vergnügungsmeile nachgehen, um sich über Wasser zu halten.


Als eines Tages Carolina (Juno Temple) auftaucht, wird ihr Leben gehörig auf den Kopf gestellt. Die junge Frau behauptet, die Tochter von Humpty zu sein, was an sich schon reichen würde, um den Haussegen mächtig schiefhängen zu lassen. Dummerweise hat sich Carolina aber auch noch auf üble Leute eingelassen – und ist nun auf der Flucht vor Gangstern, die ihr an den Kragen wollen. Denn Carolina weiß ein wenig zu gut über gewisse illegale Machenschaften Bescheid …


Pressestimmen:

„... eine bittersüße Stimmung aus lyrischer Verzweiflung, der er bis zur finalen Note treu bleibt. Er ist außerdem bemerkenswert gespielt.“ (Variety)


„Es ist mal wieder überraschend, mit welcher Leichtigkeit und Stilsicherheit uns Woody Allen trotz der dramatischen Geschichte voller Leidenschaft, Gewalt und Verrat in träumerischer Nostalgie schwelgen lässt.“ (programmkino.de)



Land: USA 2017; Länge: 101 Min.; Regie: Woody Allen

Darsteller: Kate Winslet, Juno Temple, Justin Timberlake u.a.